News / Neuigkeiten

Newsletter 

Anmeldung zum monatlichen Newsletter - wichtiger Hinweis vorher!

Wenn Du künftig aktuelle Informationen zu unseren Angeboten, Neuigkeiten, Aktionen, Videos, Veranstaltungen und Terminen erhalten möchtest, hast Du die Möglichkeit uns per Email unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu schreiben und Dich in unseren Newsletterverteiler mit dem Stichwort: "Newsletter" eintragen zu lassen. Dazu benötigen wir Deine Emailadresse, sowie Vornamen und Nachnamen. 

Wenn Du Dich dafür anmeldest, erklärst Du Dich nach den neusten datenschutzrechtlichen Bestimmungen damit einverstanden, dass die Firma Shino - Zentrum für Bewusstseinsentwicklung mit Sitz in 03044 Cottbus, Bonnaskenstr. 4 A vertreten durch Herrn Thomas Wallstein Deine persönlichen Daten auf der Rechtsgrundlage: Art.6 Abs. 1 b DS-GVO verarbeitet, speichert und nutzt. Du kannst dieser Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit einer separaten Email an uns widerrufen. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz findest Du hier: Datenschutzerklärung

Infoveranstaltungen

1 ► Elektrosmog / 5 G 

Als Zentrum für Bewusstseinsentwicklung sehen wir es als unsere Aufgabe an, über bestimmte Impulse zu informieren, die wir als wichtig erachten. Deshalb nun das Angebot an Euch am Freitag, 20.9. beim praktischen Vortrag mit dabei zu sein, um über das Thema Elektrosmog und 5 G zu informieren.

Dipl. Ing. Thomas Wallstein wird als Elektroingenieur und Elektrobiologe den Vortrag ab 19 Uhr halten und folgende Fragen besprechen:

  • Was ist Elektrosmog?
  • Wie gefährlich ist er?
  • Woran erkenne ich ihn?
  • Bin ich elektrosensibel?
  • Schutzmöglichkeiten
  • Neuste Erkenntnisse, 5 G
  • Praxisbeispiele
  • Individuelle Fragen

Die technischen Messgeräte werden Euch die Mikrowellenstrahlung von WLAN, DECT und Handy so umwandeln, dass Ihr beispielhaft unterschiedliche Signale hören könnt. Alles strahlt auf verschiedenen Ebenen. Die wichtige Frage, was jeder Einzelne von uns tun kann, wird im Vortrag auch geklärt.

Thema:        Elektrosmog/ 5 G
Referent:     Dipl. Ing. Thomas Wallstein
Termin:        Fr, 20.9.2019 von 19 bis 21.30 Uhr
Ausgleich:   22 € 

Wenn Ihr Interesse habt, beim Vortrag dabei zu sein, meldet Euch bitte zeitnah/ spätestens 2 Wochen/ per E-Mail bei uns an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, denn es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung!

 

* Weiteren Infovorträge sind im Moment nicht geplant. Wenn Ihr jedoch Interesse an selbst gewählten Themen oder unseren Themen wie z.B."Elektrosmog", "Energiedynamik - Was passiert in Gruppen?" oder "Wieder zu sich selbst finden" habt, kontaktiert uns bitte per Email. Wir setzen uns dann mit Euch in Verbindung. 

Seminartermine / Workshops (Voranmeldungen sind erforderlich!)

► WORKSHOP - "Energietankstelle"

Wenn Du müde, abgeschlagen und im Dauerstress bist, dann ist das genau der richtige Workshop für Dich!
Nach einer von mir durchgeführten Schwingungsanpassung Deines eigenen Energiefeldes, zeige ich Dir diese wunderbare Selbsthilfetechnik, wie Du zu Hause oder auf Arbeit durch eine praktische Mentaltechnik Dein eigenes Energiepotential spürbar anheben kannst, um Dich wieder mit Energie aufzufüllen. Danach fühlst Du Dich positiv, frisch und kräftig. Probiere es einfach aus! ...
Eine Teilnehmerstimme des Workshops: "Es ist, als wäre ich jetzt frisch gewaschen."
Eine andere Teilnehmerstimme 2 Tage später: "Ich kann endlich wieder fühlen!"

Diese Technik unterscheidet sich zur Technik, die im Meditationskurs für Einsteiger gelehrt wird. Dennoch bewirken beide Techniken eine Anhebung der persönlichen Energie- bzw. Schwingungsfrequenz, um langsam schwingende Frequenzen wie Angst, Wut oder Traurigkeit "abzuschütteln" und z. B. in Freude zu verwandeln. 
Natürlich gehört im Nachgang des Workshops auch die regelmäßige Übung dazu, um aus dem theoretisch erworbenen Wissen eine Fertigkeit zu entwickeln. Doch diese Mentaltechnik und die vielen praktischen Tipps werden Dir Mut und Vertrauen geben, dass Du es künftig ganz allein und ohne Abhängigkeiten umsetzen kannst.

Ziel: Auffüllen mit positiver Energie, Erhöhung der eigenen Schwingungsfrequenz, Schutz vor Energievampieren, Erlernen von Selbsthilfetechniken, Stärkung des Selbstwertes, Zentrierung, in die eigene Mitte finden

Zielgruppe: interessierte Menschen, die beruflich mit anderen eng zus. arbeiten (Rezeption, Physiotherapeut, Krankenschwester, Verkäufer, Friseur etc.) Menschen, die für Gespräche Energie benötigen, für jeden geeignet

Inhalt: theoretische Grundlagen, praktische kleine Übungen für zu Hause, sowie eine effektive Technik zur Anhebung der eigenen Schwingungsfrequenz, Vorher/ Nachher Vergleich

Empfehlung: Menschen die aufgrund der Entfernung nicht am wöchentlichen Meditationskurs (kompakt) teilnehmen können, um die "Fahrstuhltechnik" zu erlernen, erhalten mit dieser Technik eine ganz besondere Hilfestellung, um sich im Alltag selbst zu helfen.

Datum:                       Sa, 11.1.2020
                                     
(auch individuelle Sammelgruppen nach Absprache mgl.)
Referent:                   Daniela Wallstein
Ort:                             SHINO

Mitzubringen:          Schreibzeug, dicke Kuschelsocken und ... Offenheit
Gruppengröße:        min. 6 bis 12 TN
Anmeldungen:         min. 2 Wochen vor Termin per E-Mail aufgrund begrenzter Platzkapazitäten
Energieausgleich:   120 € pro TN                Zeit:   14 - ca. 18 Uhr (4 h)

2 ► Bewusstseinsarbeit - "SHINO Spezial"

Jedes Training beinhaltet neben einer individuell geführten Meditation zusätzliche Module des Bewusstseinstrainings.
Während der Meditation schaue ich mir Dein "elektromagnetisches Feld" an und gebe Dir wertvolle Hinweise zur Blockadenbeseitigung. Dieses Wissen trägt dazu bei, dass Du Dir immer mehr über die Zusammenhänge zwischen Dir, Deinen Gedanken, Gefühlen und Deinem Umfeld bewusst wirst. Dieser individuelle Prozess verläuft aufgrund der Gruppendynamik intuitiv verläuft und aufgrund der Dynamik und des Wachstum aller Teilnehmer nie gleich sein kann.

Wenn Du Interesse hast in einer Gruppe Interessierter dabei zu sein, dann melde Dich für Deine Wunschtermine per E-Mail bei mir an.

Termine: Mo, 13.1.+ 27.1.2020 
Zeit: von 19 – 21 Uhr

Anmeldung: spätestens 2 Wochen vorher unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Energieausgleich: 35 €
Mitzubringen: dicke Kuschelsocken, egal ob Sommer oder Winter (zieht Euch am Besten im Zwiebellook an, damit Ihr bei Wärme- und Kälteempfinden entsprechend darauf reagieren könnt) 

3 ► Inhouse Seminare / Trainings/ Workshops (in Firmen)     

Für Firmen kann es eine tolle Möglichkeit sein in Ihrer Firmenumgebung die Mitarbeiter mit Trainings, Seminaren oder Workshops zu unterstützen. Bevor wir jedoch gemeinsam mit Ihnen eine Trainingsreihe entwickeln, ist es für uns wichtig, dass Sie uns vorher kennenlernen.

Vor allem wenn es um energetische Veränderungen bei Menschen geht, ist vorher ein persönliches Coaching notwendig, um selbst zu erfahren, wie Energiearbeit erlebt wird. Wir möchten, dass unser Arbeit nachhaltig und effektiv ist, deshalb sollten Sie als Führungskraft oder Firmenchef mit dem Veränderungsprozess vorangehen!

Wenn Sie Interesse an Veränderungen haben, schreiben Sie uns bitte per E-Mail an.
Auf Wunsch gestalten wir Ihre Inhouse - Seminare zu verschiedenen Themen:
"Energetische Wertschätzung das Zauberwort", "Gruppendynamik - Was passiert hinter den Kulissen?", "Beziehungen formen und steuern", "Prävention - Wieder zu sich selbst finden", "Gemeinschaftsbildung", "Wertschätzung und Selbstbewusstsein" oder gern auch Themen nach Ihrem Wunsch.

Meditationstermine(Voranmeldungen sind erforderlich!)

Nachfolgend alle Angebote zum Thema "Meditation".

Termine   - EINZELN -   buchbar                                                     

Termine   - nur KOMPAKT -   buchbar                                          

1 ► Schnuppermeditation        

2 ► Herzmeditation

4 ► einzelne Termine im Meditationstraining

 

3 ► Meditationskurs für Einsteiger (1)

3 ► Meditationskurs für Fortgeschrittene (2)

3 ► Meditationskurs für Fortgeschrittene (3)

4 ► Meditationstraining

1+2 ► Schnuppermeditation + Herzmeditation für Anfänger & Fortgeschrittene

Hier können sich interessierte Menschen zusammenfinden, um meine Art der geführten Bewusstseinsmeditation kennenzulernen. Die Meditationspraxis findet im Sitzen und bei einer Gruppengröße ab mind. 6 Teilnehmern statt, deshalb sind Voranmeldungen per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) unbedingt notwendig! Wenn Du bei einem der Angebotstermine dabei sein möchtest, schreibe mir bitte gleich eine E-Mail, damit ich die Gruppen dafür planen kann! Die Gruppen finden nur bei erfüllter Mindestteilnehmerzahl statt!

Termine bis Jahresende 2019:
Montag - Herzmeditation:
11.11. + 25.11. + 9.12.2019 von 19 bis 20.15 Uhr
Dienstag - Herzmeditation:
29.10.2019 von 19 bis 20.15 Uhr
Mittwoch - Meditraining:
23.10. + 13.11. + 11.12.2019 von 19 bis 20.15 Uhr
Jahresabschlussmeditation: Mo, 30.12.2019 von 19 bis 20.15 Uhr

Termine Januar 2020:
Montag - Herzmeditation:
6.1.+ 20.1.2020
Mittwoch - Meditraining:
8.1.+ 15.1.2020

Energieausgleich: 18 € p.P. in bar vor Ort zahlbar
Mitzubringen: dicke Kuschelsocken, egal ob Sommer oder Winter (zieht Euch am Besten im Zwiebellook an, damit Ihr bei Wärme- und Kälteempfinden entsprechend darauf reagieren könnt)

______________________________________________________________________________________________

3 ► 5er Meditationskurs kompakt Einstiegskurs (1) + Aufbaukurs (2 + 3)

Alle drei Kurse sind für interessierte Entspannungssuchende konzipiert.
Einstiegskurs (1): In diesem 5-teiligen Kurs werden je nach Gruppenzusammensetzung individuelle Impulse zu Farben, Licht, Körper, Weite, Raum usw. gegeben, um verschiedene Meditationsformen erst einmal kennenzulernen. Dir wird eine von mir entwickelte Technik beigebracht, die es Dir im Alltag ermöglicht, schnell in die Ruhe zu finden und "Dich gleichzeitig energetisch zu reinigen". Durch die Meditationsvielfalt während des Kurses kannst Du für Dich herausfinden, welche Art Dir am Besten gefällt und zu Deiner persönlichen Entspannung führt. Du lernst in diesem Kurs zur inneren Ruhe zu finden, Dich abzugrenzen und Deine Intuition zu stärken.
Aufbaukurs (2): Hier lernst Du die "Fahrstuhltechnik" zu vervollkommnen und noch effektiver anzuwenden als bisher. Du bekommst neue Hilfsmittel an die Hand, womit Du noch kraftvoller und vor allem schneller in Deine Mitte und Zentrierung findest, auch wenn Du es Dir von der Intensität her noch nicht vorstellen kannst. (Voraussetzung: Einstiegskurs)
Aufbaukurs (3): Der dritte Kurs ist der Abschlusskurs und ist die Fortführung des Aufbaukurses (2). Hier wird darauf eingegangen mit welcher Technik die Teilnehmer noch mehr Energie in sich selbst und der Zirbeldrüse erzeugen können, um effektiv ihr Herz zu öffnen und an die Ursprungsenergie anzuschließen.

Die Meditationen finden in allen Kursen im Sitzen statt und können von jedem praktiziert werden, der sich darauf einlassen möchte, egal ob 18 oder 81 Jahre alt. Wichtig ist mir bei dieser Arbeit Deine Selbstermächtigung! Ich gebe jedem Teilnehmer in der Gruppe individuelle und praktische Hinweise, damit jeder nach dem Kurs wirklich die Möglichkeiten hat selbständig zu meditieren.
Durch das regelmäßige Zusammensein in der Gruppe übst Du Dich zu zentrieren, Deine Gedanken zu beruhigen und vom Alltag abzuschalten. Während dieser Zeit lernst Du Gleichgesinnte kennen und wirst durch die unterschiedlichen Erfahrungen aller Teilnehmer in der Gruppe auch verschiedene Wahrnehmungsmöglichkeiten an Dir selbst entdecken.
Wenn Du bereit bist Dein Herz zu öffnen, tolle Erfahrungen zu machen und Dich mit anderen zu verbinden, dann melde Dich gleich per Email für Deinen Lieblingskurs an! Ich freu mich auf Dich!

Gruppengröße: min. 6 - 12 TN
Energieausgleich: 140 € für den gesamten Kurs inklusive mp3 Aufnahme (im Wert von 20 €)
Zeit: 19 - ca. 20.30 Uhr
Ort: SHINO

Termine - Einstiegskurs (1) im Jahr 2020:
Donnerstag: 16.1.+ 23.1.+ 30.1.+ 13.2.+ 20.2.2020 (5 Termine)
Donnerstag: 27.2.+ 5.3.+ 12.3.+ 19.3.+ 26.3.2020 (5 Termine)
Bitte lasst Euch auf die Interessentenliste eintragen und meldet Euch rechtzeitig an!

Termine - Aufbaukurs (3) im Jahr 2019:
Donnerstag: 21.11. + 28.11. + 5.12. + 12.12. + 19.12.2019 (5 Termine)

Mitzubringen:
Kurs 1 & 2 & 3: Offenheit, dicke Kuschelsocken egal ob Sommer oder Winter, etwas zum Überziehen
Kurs 2: Schlafmaske + Decke/ Matte und/ oder großes Handtuch (3. oder 4. Treffen)
Kurs 3: Schlafmaske + Ohrenstöpsel

Hinweis: Jeder Kurs kann nur als Kompaktkurs gebucht werden!
Einzeltermine zum Kennenlernen findest Du unter Schnuppermeditation und Herzmeditation. S
olltest Du vorher wissen, dass Du an einem oder mehreren der 5 zusammenhängenden Termine nicht teilnehmen kannst, dann schau bitte, ob Du Dich evtl. lieber zu einem anderen Termin anmeldest, der besser für Dich passt. Die Termine werden nicht nachgeholt oder ausgezahlt - dies ist ein Kompaktkurs!

4 ► Meditationstraining für Fortgeschrittene (geschlossene Gruppe)

Hier können sich interessierte Menschen zusammenfinden, um in einem festen Rhythmus tatsächlich zu üben, wenn es im Alltag kaum möglich ist. ;) Meistens kennen sich die Teilnehmer aus verschiedenen anderen Gruppenzusammenkünften und praktizieren im Sitzen die angeleiteten Meditationen, um sich zu entspannen und die eigene Schwingungsfrequenz zu erhöhen.

Hinweis: Bei einer Gruppengröße von mind. 6 Teilnehmern findet die Gruppe statt, deshalb sind Voranmeldungen per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) vorher notwendig!

Termine in 2019 - Mittwoch von 19 bis 20.15 Uhr:
Oktober:
2.10. + 9.10. + 16.10. + 23.10. + 30.10.
November: 6.11.+ 13.11. + 20.11. + 27.11.
Dezember: 4.12. + 11.12. + 18.12.

Termine in 2020 - Mittwoch von 19 bis 20.15 Uhr
Januar: 8.1.+ 15.1.+ 22.1.+ 29.1.2020

Energieausgleich: 18 € pro Termin p.P., Gesamtsumme aller Termine in bar vor Ort zahlbar beim 1. Treffen

Mitzubringen: dicke Kuschelsocken, egal ob Sommer oder Winter (zieht Euch am Besten im Zwiebellook an, damit Ihr bei Wärme- und Kälteempfinden entsprechend darauf reagieren könnt)