Wer sind wir?

daniela

Daniela Wallstein

„Wer ich bin“ ist eine der schwierigsten Fragen, die sich ein Mensch stellen und beantworten kann. Und so versuche ich Euch mit ein paar Formulierungen einen Eindruck über mich zu vermitteln.

Schon früh stellte ich mir Fragen „weshalb und wozu ich hier bin?“.
Oft fühlte ich mich in meiner Kindheit „auf dem falschen Planeten“, wusste jedoch nicht, dass all diese tieferen Impulse und Fragen mich auf die Suche zu mir selbst bringen würden. Jahre lang beobachtete ich Menschen und Zusammenhänge, war still und zurückgezogen. Doch im Laufe der Zeit wurden mir durch die vielen Beobachtungen energetische Zusammenhänge bewusst, und heute kann ich sagen, dass genau das meine Ausbildung für „mein Wirken hier auf Erden“ war. Die Fähigkeit, Menschen und Zusammenhänge energetisch wahrzunehmen, konnte ich jahrelang üben und dient heute den Klienten von Shino.

Meine sensitive Wahrnehmung wurde durch viele Ausbildungen verfeinert und unterstützt (NLP, Mentaltraing, Coaching, Hypnose, Rückführungs- und Clearingsarbeit, Schamanismus, Energiearbeit, russische Methoden, Meditationspraktiken). Diese Methoden sind auf meinem persönlichen Weg jedoch nur Unterstützungen gewesen, um meine eigene sensible Wahrnehmung zu konzentrieren und auszurichten. Inzwischen arbeite ich medial intuitiv und benutze keine spezielle Technik, da genau das, was der Mensch für sein Vorankommen braucht, in dem Augenblick von mir im elektromagnetischen Feld abgerufen bzw. übersetzt wird, sofern er sich öffnet.

Ich sehe mich als Wegbegleiter, Übersetzer und Navigator, gebe Dir als Klient Informationen und Antworten zu Fragen, die Du in „Deinem Feld“ trägst und selbst noch nicht abrufen kannst.

Informationen aus „dem Feld“ können Dir dabei helfen, mehr Klarheit zu gewinnen, Entscheidungen zu treffen, neue Lösungswege zu gehen und somit der ewig laufenden Spirale zu entkommen. Hilfreich sind diese Fähigkeiten im privaten wie auch beruflichen Kontext, beim Strukturieren und Ordnen von Informationen, Erkennen von Mustern, Programmen, Abläufen oder Blockaden. Lies dazu einfach die Erfahrungsberichte von meinen Kunden unter der Rubrik "Einblicke".

Vielleicht hört sich das für den einen oder anderen von Euch unverständlich an, dennoch sind die Antworten, die ich Dir im Coaching gebe, viel klarer und einfacher, als Du es Dir vorstellen kannst. Die Umsetzung und Veränderung allerdings erfordert Bewusstheit, Aufmerksamkeit und Arbeit an sich selbst!
Öffne Dein Herz und lass Dich führen!

Wenn Du beim Durchstöbern der Internetseite einen Impuls hast, mich bei Deinen Herausforderungen um Hilfe zu bitten, kontaktiere mich bitte per Email.

Ich freue mich auf unseren Kontakt!

Herzlich, daniela wallstein

thomas

Thomas Wallstein

Seit 1992 arbeite ich als geschäftsführender Ingenieur im eigenen Ingenieurbüro und wurde im Laufe der Zeit mit vielen „außergewöhnlichen Dingen“ aus dem Bereich Spiritualität und Esoterik konfrontiert.

Als Ingenieur, der vom Grunde her Technik, Zahlen und Daten in einen Zusammenhang bringen möchte, um logische und nachvollziehbare Planungsunterlagen zu erstellen, dachte ich anfangs, dass dieser Weg der Spiritualität dafür hinderlich sei. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. Das immer größer wachsende Verständnis für globale Zusammenhänge, lässt mich im eigenen Unternehmen viel zielsichere Entscheidungen treffen. Oft erspare ich mir Kraft und Zeit, die ich wiederum in die Arbeit von Shino einbringen kann.

Als Lebensgefährte von Daniela bin ich mit dieser Sicht auf die Dinge immer mehr vertraut und erfahre, wie uns das eigene Schicksal auf den persönlichen Weg bringt. Phänomene, die ich früher abgetan hätte, gehören jetzt zum bewussten Erleben.

Manchmal, wenn ich nicht in meiner Mitte bin, kommen auch mir noch Zweifel an Entscheidungen, weil mein Kopf einfach nach Erklärungen verlangt. Doch sobald ich in die Ruhe gehe, verlässt mich dieser einengende Zustand und es ergeben sich aus den eben noch als Hindernisse wahrgenommenen Dingen Lösungsmöglichkeiten und Chancen. Genau darin sehe ich meine Aufgabe für Shino. Als „Kopfmensch“ mit spirituellem Herzen bin ich „Übersetzer und Wegbegleiter“ für all diejenigen, die es noch schwer haben, gewohnte Denkmuster loszulassen und Unerklärliches anzunehmen, da ich aus vielen eigenen Erfahrungen berichten kann. Ich sehe mich an der Seite der vielen „Suchenden“, weil ich selbst diesen Weg gegangen bin und gehe. Ich möchte im Kontakt mit den Menschen eine Brücke zwischen der geistigen und materiellen Welt schaffen und diese meinem Umfeld vermitteln.

Wenn Ihr irgendwann einmal bei einer unserer Veranstaltungen dabei seid, werden wir uns sicherlich begegnen!

thomas wallstein