Widerrufsrecht/ Stornierung

Das Widerrufsrecht bei Veranstaltungen ist im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten eingeschränkt, da es sich um Dienstleistungen handelt, die innerhalb eines genau angegebenen Zeitraums zu erbringen sind.

Stornierung durch Klienten bei Seminaren / Workshops / Veranstaltungen

Der Rücktritt einer Anmeldung kann bis maximal 14 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich gegen eine Bearbeitungsgebühr von 50,- Euro (jedoch maximal 15 % des Veranstaltungspreises) erfolgen. Ab dem 13. Kalendertag vor Seminarbeginn ist eine Rückerstattung oder Gutschrift der Teilnahmegebühr ausgeschlossen. Wird ein Ersatzteilnehmer benannt, der alle Vertragsbestandteile übernimmt, entfällt diese Gebühr. Die Stornierung muss in schriftlicher Form vor Seminarbeginn vorliegen. Auch bei Stornierung vom Kunden während einer Veranstaltung ist die gesamte Gebühr fällig. Eine Rückerstattung der Gebühr erfolgt nicht.

Stornierung bei Meditationskurs (kompakt) / Meditationstraining (kompakt)

Der Rücktritt einer Anmeldung kann bis maximal 7 Kalendertage vor Kursbeginn bzw. Trainingsbeginn schriftlich erfolgen. Ab dem 6. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn ist eine Rückerstattung oder Gutschrift der Teilnahmegebühr ausgeschlossen. Wird ein Ersatzteilnehmer benannt, der alle Vertragsbestandteile und Voraussetzungen zum Kurs übernimmt und erfüllt, entfällt diese Gebühr. Die Stornierung muss in schriftlicher Form vor Kursbeginn vorliegen. Auch bei Stornierung vom Kunden während des Kurses ist die gesamte Gebühr fällig. Eine Rückerstattung der Gebühr erfolgt nicht.
Beim Meditationstraining wird die Gesamtsumme aller gebuchten Termine zum ersten Treffen in bar fällig. Verpasste Termine werden nicht nachgeholt oder ausgezahlt.

Stornierung durch Klienten bei Coaching

Für den Ausfall von geplanten Zeiten/ Terminen mit uns gelten folgende Konditionen: Bis 72 Stunden vor dem Termin können Sie Ihre geplante Zeit kostenlos verschieben, bis 24 Stunden vor dem Termin berechnen wir Ihnen 50 % der vereinbarten Zeit. Ausnahmefälle wie Krankheit oder höhere Gewalt sind im Einzelfall gesondert geregelt. Bei unentschuldigtem Fernbleiben ist 100 % der vereinbarten Gebühr fällig. 

Die Stornierung muss schriftlich in Textform per Brief oder E-Mail erklärt werden: SHINO – Zentrum für Bewusstseinsentwicklung, Bonnaskenstraße 4 A, 03044 Cottbus oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Für die Frist gilt das Datum des Poststempels / E-Mail Eingang.